Aktueller Mitgliederstand:  87

29 Jugendliche und 58 Erwachsene

 

 

Gründungstag  Di. 10.06.1969gruendung

 

Bei der Tischtennis Weltmeisterschaft 1969 in München wurde Eberhard Schöler Vizeweltmeister im Herren Einzel. Durch diesen Anlass kamen die Herren Willi Höller und Willi Schmitz auf die Idee einen Tischtennisverein zu gründen. Am Dienstag, den 10. Juni 1969 war es dann soweit, 32 Tischtennisbegeisterte gründeten in der Gaststätte Schneider „Schneiders Pitter“ den Verein.

 

 

 

Erfolge

Seit der Gründung hat der TTC Bachem schon einige sportliche Highlights veranstaltet z.B.:

  • Stadtmeisterschaften
  • Kreismeisterschaften
  • Bezirksmeisterschaften
  • WTTV Endrangliste Jungen und Mädchen
  • DTTB Länderpokal Jungen und Mädchen
  • Tischtennis mini-Meisterschaften

 

Auf der sportlichen Ebene wurden die Damen:

  • Bezirks Dreier Pokalsieger
  • Westdeutscher Dreier Pokalsieger

Desweiteren stellte der TTC Bachem schon mehrere Kreismeister im Einzel und Doppel.

Die höchsten erreichten Spielklassen waren im Damen und Herrenbereich die Bezirksliga bzw. Bezirksklasse. Im Schülerbereich wurde wie bei den Damen die Bezirksliga erreicht.